DATENSCHUTZERKLÄRUNG

    Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst

    Wir erheben auf dieser Website keinerlei personenbezogene Daten wie z.B. Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Die IP-Adressen der Geräte unserer Besucher werden nur in anonymisierter Form (sog. IP-Masking) erfasst, um die Anzahl, Häufigkeit und Verweildauer der Website-Besuche statistisch auswerten zu können. Dies hilf uns, unsere Website möglichst besucherfreundlich zu gestalten. Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf die Personen zu, die diese Website besuchen.

     

    Daher ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten bestmöglich gewährleistet.

       

      Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist:

      Mag. Christoph Jochum

      Sophie von Liechtenstein Stiftung
      Bahnhostrasse 16
      9494 Schaan
      Liechtenstein

      T +423 7946000
      c.jochum@svl-stiftung.li

       

      Web-Analyse – Cookies - Google Analytics

      Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wir nutzen Cookies dazu, um unser Website nutzerfreundlich zu gestalten.

       

      Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

       

      Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird für unsere Website-Statistik anonymisiert erfasst (sog. IP-Masking), nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt und für keinen anderen Zweck verwendet. Wir haben mit Google einen sog. Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen, der dies rechtlich garantiert.

       

      Ihre Rechte

      Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung ihrer persönlichen Daten sowie das Recht auf Widerruf und Widerspruch zu.

       

      Wenn Sie glauben, dass Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in irgendeiner Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Datenschutzbehörde Ihres Wohnsitzlandes beschweren.

       

      Bei weiteren Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten: datenschutz@svl-stiftung.li.


        © 2019 Sophie von Liechtenstein Stiftung

        © 2019 Sophie von Liechtenstein Stiftung